Navigation  
  Home
  Meine Mäuse
  Bildergallerie
  Wo kommt die Farbmaus her?
  Anschaffung
  Das Mäuseheim
  Ausstattung und Zubehör
  Die zahme Maus
  Die Ernährung
  => Fütterung
  => Leckerlies
  Mausige Rezepte
  Nachwuchs
  Krankheiten
  Mäusenamen
  Gästebuch
  Kontakt
  Bannerliste
  Impressum
Die Ernährung
"

Ernährung



Alle im Geschäft zu erhaltenden Nagerfutter, die auch für Mäuse angeboten werden, sind nicht für die Fütterung geeignet. Entweder enthält es Bestandteile, wie z. B. Nüsse, Sonnenblumen- oder Kürbiskerne oder gezuckerte Früchte. Häufig sind auch viele große Pellets enthalten, die für Mäuse ungeeignet sind.


Nüsse, Sonnenblumen- und Kürbiskerne sind Dickmacher und wenn zu viel davon im Futter ist, ist das nicht gut für die Mäuse.

Kristallzucker ist auch nicht gut, da Mäuse diesen Zucker nicht verdauen können, er schadet nur. Deshalb sind auch die meisten im Handel erhältlichen Leckerlies keinesfalls geeignet.

Die großen Pellets sollten deshalb nicht im Futter enthalten sein, weil die Mäuse ihr Futter gerne in die Pfötchen nehmen wollen und da wären diese großen Dinger nicht gut.


Also aufpassen beim Futterkauf.

Es gibt auch Futter, dass extra nur für Mäuse ist, doch das enthält meistens noch nicht all das, was in einem guten Futter enthalten sein sollte. Daher ist es empfehlenswert dem Futter noch etwas beizumischen um es aufzuwerten.


Ich kann da z.B. den JR Farm Mäuse-Schmaus empfehlen, der z. B. bei Zooplus erhältlich ist (siehe Linkliste). Das enthält nichts, was nichts im Mäusefutter zu suchen hat. Wenn Sie da noch etwas Hirse (entweder Wellensittichfutter mit sehr wenigen Sonnenblumenkernen, ohne Mohn und Reis, oder auch lose erhältlich bei Futterparadies o. Futterkonzept) beimischen, dann noch bisschen Trockengemüse, wenn erhältlich zusätzlich auch noch ein paar ungezuckerte Früchte, Haferflocken, Gras- und Kräutersamen und eine Kräutermischung, davon allerdings nur wenig, dann sollten die Mäuschen mit dem Futter zufrieden sein und eine gesunde Ernährung haben. Als Kräutermischung nehme ich immer den JR Farm Kräutergarten oder auch Kräuter spezial, wo zusätzlich noch andere Sachen enthalten sind.


Ein Rezept, das sie auch ungefähr die Menge wissen, finden Sie
hier bei diebrain.


Alle Zutaten für eine gutes Futter können Sie z.B. beim Futterparadies oder oder Futterkonzept bekommen. Dort ist nämlich auch alles in kleinen Mengen erhältlich.



Ich habe hier nicht alles aufgezählt, was Sie Ihren Mäuschen füttern können, da es hier bei diebrain eine ganz hervorragend ausgearbeitete ausführliche Futterliste gibt.




weiter zu

Fütterung
Leckerlies
 
 
Nützliche Links
Infoseiten www.diebrain.de www.farbmaus.com
Foren+Vermittlung www.nagereck.de wiki.mausebande.com/vermittlung/farbmaus
Online Shops www.rodipet.de www.futterkonzept.de futterparadies.de www.zooplus.de
Sonstige mauscalc2.ma.funpic.de
 
Werbung  
  "  
 
 
SAGT NEIN . . .

...zur Einzelhaltung!

Klick mich
...zu Qualzuchten!


...zur sinnlosen Massenvermehrung in Zoogeschäften!
Klick mich

 
bisher waren schon 98713 Besucher (184693 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=